Schweinfurt
Grillboote

Schweinfurt: Bald starten die Grillboote auf dem Main

In Schweinfurt können bald die Grillboote von "BBQ-Donut Franken" bestiegen werden. Die runden Inseln schwimmen dann auf dem Main und warten auf Grillgäste.
Artikel einbetten Artikel drucken
Foto: arthink gmbH
Foto: arthink gmbH
Wie die Firma BBQ-Donut Franken bekanntgibt, können die Grillboote ab dem 9. Juni bestiegen werden und schwimmen dann auf dem Main. Die runden Inseln legen zwischen dem Anker und dem Walzenwehr an der Gutermannpromenade an und werden von dort aus verliehen.
Wie der Name schon verrät, können Interessierte auf den Booten grillen. Das Grillgut kann mitgebracht werden, Getränke muss man allerdings bei der Verleihfirma kaufen. Ähnliche Boote werden bereits in anderen Sädten wie Saarbrücken oder Berlin betrieben und erfreuen sich dort laut Angaben der Firma großer Beliebtheit.


Führerschein ist für die Grillboote notwendig

Die Grillboote kann jeder mieten, um sie zu lenken, muss der Kapitän oder die Kapitänin aber einen gültigen Aufoführerschein der Klasse B besitzen, ein Bootsführerschein ist nicht notwendig.


Bestiegen werden die Grillboote über eine auf dem Wasser schwimmende Anlegestelle. Dafür und für die aufklappbare Zugangstreppe, die an der Kaimauer der Gutermannpromenade befestigt ist, hat das Wasser- und Schifffahrtsamt Schweinfurt eine Genehmigung erteilt.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren