Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Grillboote

Schweinfurt: Bald starten die Grillboote auf dem Main

In Schweinfurt können bald die Grillboote von "BBQ-Donut Franken" bestiegen werden. Die runden Inseln schwimmen dann auf dem Main und warten auf Grillgäste.
Foto: arthink gmbH
 
Wie die Firma BBQ-Donut Franken bekanntgibt, können die Grillboote ab dem 9. Juni bestiegen werden und schwimmen dann auf dem Main. Die runden Inseln legen zwischen dem Anker und dem Walzenwehr an der Gutermannpromenade an und werden von dort aus verliehen.
Wie der Name schon verrät, können Interessierte auf den Booten grillen. Das Grillgut kann mitgebracht werden, Getränke muss man allerdings bei der Verleihfirma kaufen. Ähnliche Boote werden bereits in anderen Sädten wie Saarbrücken oder Berlin betrieben und erfreuen sich dort laut Angaben der Firma großer Beliebtheit.


Führerschein ist für die Grillboote notwendig

Die Grillboote kann jeder mieten, um sie zu lenken, muss der Kapitän oder die Kapitänin aber einen gültigen Aufoführerschein der Klasse B besitzen, ein Bootsführerschein ist nicht notwendig.


Bestiegen werden die Grillboote über eine auf dem Wasser schwimmende Anlegestelle. Dafür und für die aufklappbare Zugangstreppe, die an der Kaimauer der Gutermannpromenade befestigt ist, hat das Wasser- und Schifffahrtsamt Schweinfurt eine Genehmigung erteilt.
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.