Werneck
Vermisst

Vermisster 80-jähriger Patient aus Werneck wieder da

Ein 80 Jahre alter Patient aus Werneck galt seit Sonntag als vermisst. Am Dienstag konnte die Polizei die Fahndung aufheben: der Mann ist wieder da.
Artikel einbetten
Ein 80 Jahre alter Patient aus Werneck galt seit Sonntag als vermisst. Am Dienstag konnte die Polizei die Fahndung aufheben: der Mann ist wieder da. Foto:Ronald Rinklef
Ein 80 Jahre alter Patient aus Werneck galt seit Sonntag als vermisst. Am Dienstag konnte die Polizei die Fahndung aufheben: der Mann ist wieder da. Foto:Ronald Rinklef
Am Dienstagmorgen hat eine Ärztin den seit Sonntagabend vermissten Patienten aus dem Bezirkskrankenhaus im Außenbereich der Klinik aufgefunden. Offenbar hatte der Senior die Zeit seit seinem Verschwinden im Freien verbracht. Ihm geht es den Umständen entsprechend gut. Er kam vorsorglich in ein Schweinfurter Krankenhaus. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.