Roth
Feuer

Roth: Geparktes Auto brennt völlig aus

In Roth in Mittelfranken ist am frühen Sonntagmorgen ein Auto komplett ausgebrannt. Auch die Fassade eines nahen Hauses wurde in Mitleidenschaft gezogen.
Artikel einbetten Artikel drucken
In Roth in Mittelfranken ist am frühen Sonntagmorgen ein Auto komplett ausgebrannt. Auch die Fassade eines nahen Hauses wurde in Mitleidenschaft gezogen.   Foto: NEWS5 / Fechner
In Roth in Mittelfranken ist am frühen Sonntagmorgen ein Auto komplett ausgebrannt. Auch die Fassade eines nahen Hauses wurde in Mitleidenschaft gezogen. Foto: NEWS5 / Fechner

Ein Auto, das in der Alex-Zink-Straße in Roth geparkt war, ist am frühen Sonntagmorgen in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war laut ersten Informationen rasch vor Ort, konnte aber nicht mehr verhindern, dass das Auto komplett ausbrannte.

Die Fassade eines Hauses, vor dem das Auto geparkt war, wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte jedoch vermeiden, dass das Feuer auf das Haus übergriff. Die Brandursache ist derzeit noch völlig unklar. Verletzt wurde niemand.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren