Traumstunde beim Ferienprogramm der Stadt

BAD NEUSTADT . Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Bad Neustadt lud der Kinderschutzbund Rhön-Grabfeld e.V. zu einer Traumstunde ein. Direkt aus Bad Neu...
Artikel einbetten Artikel drucken
BAD NEUSTADT . Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Bad Neustadt lud der Kinderschutzbund Rhön-Grabfeld e.V. zu einer Traumstunde ein. Direkt aus Bad Neustadt und aus den Stadtteilen kamen die Kinder zum Ferienprogramm. Bei lustigen Bewegungsspielen, einer entspannenden Fantasiereise sowie dem anschließenden Malen konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Sie gestalteten hoch konzentriert und ruhig an ihren Bildern und freuten sich über ihre tollen Werke und das gute Miteinander. Die Entspannungspädagoginnen Angelika Griewing und Eva Stamm-Wilm führten durch den bereichernden Vormittag und hatten eben falls viel Freude am gemeinsamen Tun.Auf dem Foto inmitten der Kinder sind (von links) Angelika Griewing und Eva Stamm-Wilm zu sehen. Foto: privat
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.