Konzert zum Jubiläum

30 Jahre Big Band Musik - Melodien aus allen Epochen der Musikgeschichte
Zum 30-Jährigen der "Royal Big Band" spielt auch "Take Five" in der Wandelhalle in Bad Kissingen.  Foto: privat
 
von PR-REDAKTION
Am Donnerstag, 22. September, gibt die "Royal Big Band" zu ihrem 30-jährigen Jubiläum ab 19.30 Uhr ein Konzert in der Wandelhalle. Als Gastgruppe ergänzt "Take Five" die Formation. Gemeinsam präsentieren sie bekannte Melodien aus allen Epochen der Musikgeschichte der Big Band .

Dabei darf natürlich "In the Mood" nicht fehlen. Unter der Gesamtleitung von Bernd Hammer nehmen die "Royal Big Band" und "Take Five" das Publikum mit auf eine kurzweilige Reise durch drei Jahrzehnte der
Big Band Musik. In ihrer 30-jährigen Geschichte hat sich die Konstellation der "Royal Big Band" grundlegend geändert: war sie bei ihrer Gründung ausschließlich mit Musikern des Jugendmusikkorps besetzt, wurde sie mit Entstehen der Städtischen Musikschule Bad Kissingen zu einem eigenen Unterrichtsfach. Heute ist die "Royal Big Band" mit jungen Musikern der Musikschule und des Jugendmusikkorps besetzt. Die Gastgruppe "Take Five" hat sich im Herbst 2011 neu zusammengetan und nach dem bekannten Stück des Jazzpianisten Dave Brubeck benannt. Das Stück von 1959 hat sich längst zum Jazzstandard entwickelt und wurde von so unterschiedlichen Interpreten wie Monica Zetterlund, Helge Schneider, Nigel Kennedy oder Eric Singleton eingespielt. Auch das Ensemble "Take Five" widmet sich vielen
verschiedenen Musikrichtungen. So sind im Programm bekannte Stücke aus Jazz, Swing, Bebop, aber auch Soul, Latin, Flowerpower, Pop und Eigenkompositionen zu hören. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich in der Tourist-Information Arkadenbau, unter Tel.: 0971 8048-444 oder unter folgender E-Mail-Adresse: kissingenticket@badkissingen.de.
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.