Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Rhön-Grabfeld

Feuerwehr legt wieder Leistungsabzeichen ab

Das Leistungsabzeichen "Technische Hilfeleistung" haben Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Bad Königshofen abgelegt. Dazu gehörten Fabian Wolf, Simon Web...
 
von HANNS FRIEDRICH
Das Leistungsabzeichen "Technische Hilfeleistung" haben Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Bad Königshofen abgelegt. Dazu gehörten Fabian Wolf, Simon Weber, Laurens Büchs, Vitus Büchs, Dominik Eschenbach, Markus Fischer, Florian Friedrich, Michael Menzel und Katrin Nöth. Zufrieden waren dabei die Prüfer Jochen Krug, Bad Königshofen (links) sowie Martin Tuchlinski (Saal) und Gerhard Ress (Sulzfeld). Um Schnelligkeit und perfektes Arbeiten ging es bei der Prüfung, bei der natürlich eine gewisse Zeit vor gegeben war. So ging es um das korrekte Vorgehen bei einem Autounfall. Das Unfallgefährt musste dazu unterbaut und abgesichert werden. Dann kam der Spreizer zum Einsatz und für den Fall, dass das Auto Feuer fangen sollte, war ein Feuerwehrmann mit einem Schlauch in Bereitschaft. Die "Unfallstelle" wurde ausgeleuchtet und die jeweiligen Kommandos mussten laut und deutlich gegeben und dann wiederholt werden. Foto: Hanns Friedrich
Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.