Nürnberg
1. FC Nürnberg

1. FCN: Nürnberg verliert zuhause gegen St. Pauli

Der 1. FC Nürnberg hat zuhause gegen die Gäste aus Hamburg verloren.
Artikel einbetten
Der Nürnberger Tobias Werner reagiert auf eine verpasste Torchance. Foto: Daniel Karmann/dpa
Der Nürnberger Tobias Werner reagiert auf eine verpasste Torchance. Foto: Daniel Karmann/dpa
+4 Bilder
Der 1. FC Nürnberg hat im Heimspiel gegen St. Pauli einen weiteren herben Dämpfer verpasst bekommen.  

Die Hamburger gewannen zum Abschluss des 5. Spieltags am Montagabend mit 1:0 (0:0) beim fränkischen Traditionsverein. 

Das entscheidende Tor für die lange unterlegenen Gäste erzielte vor 27 375 Zuschauern Waldemar Sobota (63. Minute). Nach dem makellosen Start mit sechs Punkten aus den ersten beiden Spielen ist der FCN mittlerweile seit drei Ligapartien ohne Sieg.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren