Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Unfall

Probleme auf A6 in Mittelfranken: Stau bei Schwabach

Autofahrer auf der A6 im Großraum Nürnberg müssen am Montagmorgen Geduld mitbringen. Bei Schwabach kommt es zu größeren Behinderungen.
Autofahrer auf der A6 im Großraum Nürnberg müssen am Montagmorgen Geduld mitbringen. Symbolbild: dpa
 
Zwei Unfälle haben am Montagmorgen zu Behinderungen auf der A6 bei Schwabach geführt. In Richtung Heilbronn staute sich der Verkehr nach einem Unfall zwischen Kreuz Nürnberg-Süd und Schwabach-West auf bis zu acht Kilometern.

Auch in der Gegenrichtung hatte es im Baustellenbereich zwischen Schwabach-West und -Süd gekracht. Die Folge: Sechs Kilometer Stau in Fahrtrichtung Nürnberg zwischen Neuendettelsau und Schwabach-Süd.

Beide Unfallstellen seien aber inzwischen geräumt und der Stau löse sich allmählich auf.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.