Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Belästigung

Belästigung in Nürnberg: Unbekannter begrapscht Frau in Waschsalon

Ein Unbekannter hat am Montag in einem Nürnberger Waschsalon eine Frau belästigt. Die Polizei bittet dringend um Hinweise.
Ein Unbekannter hat am Montag in einem Nürnberger Waschsalon eine Frau belästigt. Die Polizei bittet dringend um Hinweise. Foto: Heiko Wolfraum /dpa
 
Am Montagmorgen belästigte ein bislang Unbekannter in einem Waschsalon an der Bucher Straße in Nürnberg eine Frau in sexueller Weise. Das teilt die Kriminalpolizei mit und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Nach bisherigen Erkenntnissen sprach der Tatverdächtige die Geschädigte gegen 8.30 Uhr an und verwickelte sie in ein Gespräch. Diesen Umstand nutzte er, um die Frau mehrfach unsittlich zu berühren. Im weiteren Verlauf zeigte er sich ihr in schamverletzender Weise und forderte sie auf, sexuelle Handlungen an ihm vorzunehmen.
Die Geschädigte verließ daraufhin den Salon und erstattete Anzeige bei der Polizei.


Hinweise und Zeugen gesucht

Beschreibung des Unbekannten: ca. 30 Jahre, etwa 160 cm groß, schlank, kurze rotblonde Haare. Bekleidet mit einer hellblauen Jeanshose, grauem T-Shirt und hellblauen Stoffschuhen.

Das für Sexualdelikte zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu dem Unbekannten nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer
0911 2112-3333 entgegen.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.