Uehlfeld
Kurioses

Kreis Neustadt/Aisch: Fäkalienregen verunreinigt Grundstück und Terrasse

Eine unschöne Überraschung erlebte ein Mann in Schornweisach am Sonntagnachmittag. Fast sein gesamtes Grundstück wurde verunreinigt.
Artikel einbetten Artikel drucken
Fäkalienregen verunreinigt Grundstück und Terrasse. Symbolbild: pixabay.com
Fäkalienregen verunreinigt Grundstück und Terrasse. Symbolbild: pixabay.com
Dem Ausspruch "alles Gute kommt von oben" kann ein 40-jähriger Grundstücksbesitzer in Schornweisach (Markt Uehlfeld) derzeit wenig Freude abgewinnen. Er stellte am Sonntag gegen 14.30 Uhr fest, dass sein gesamtes Grundstück, insbesondere die zum Wohnhaus gehörende Terrasse durch Fäkalienspritzer verunreinigt wurden. Dies berichtet die Polizei.

Diese gingen nach polizeilicher Einschätzung aus großer Höhe nieder, so dass die Vermutung naheliegt, ein Luftfahrzeug könnte der Verursacher sein. Mit den weiteren Ermittlungen im Luftraum über Uehlfeld wurde von den Beamten konsequenterweise das Luftamt Nordbayern in Nürnberg beauftragt.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.