Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Einbrecher

Unbekannte stehlen 17 Fahrräder in Neustadt an der Aisch

Unbekannte haben aus einem Betrieb in Neustadt an der Aisch etliche Fahrräder gestohlen.
Unbekannte stehlen 17 Fahrräder in Neustadt an der Aisch Symbolfoto: Christopher Schulz
 
Unbekannte haben aus einem Betrieb in Neustadt an der Aisch etliche Fahrräder gestohlen, teilte die Polizei mit. Der Diebstahl hat sich in der Nacht auf Dienstag ereignet. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von 20 Uhr bis 8 Uhr verschafften sich die Einbrecher über eine Tür Zugang zu einem Fahrrad-Fachgeschäft im Gewerbegebiet Karl-Eibl-Straße. Aus dem Verkaufsraum entwendeten die Unbekannten mindestens 14 Fahrräder und drei "E-Bikes" im Gesamtwert von circa 30.000 Euro.

Es ist davon auszugehen, dass der oder die unbekannten Täter einen Kleintransporter zum Verladen der Fahrräder benutzten.

Die Spurensicherung kam vor Ort. Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911/2112-3333. Auch Personen, welche ein neuwertiges Fahrrad oder "E-Bike" zu einem unseriösen Billigpreis zum Kauf angeboten bekommen, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.