Sexuelle Belästigung

62-Jähriger belästigt Mädchen bei Kirchweih in Markt Erlbach

Bei der Kirchweih in Markt Erlbach ist ein Mädchen (11) von einem Mann sexuell belästigt worden. Der Mann soll noch weitere Besucherinnen belästigt haben.
Bei der Kirchweih in Markt Erlbach ist ein Mädchen (11) von einem Mann sexuell belästigt worden. Symbolfoto: dpa
 
Der 62-jährige Kirchweihbesucher sprach das Kind am Freitagabend, gegen 17 Uhr, zunächst mit anzüglichen Bemerkungen an, heißt es im Bericht der Polizei. Anschließend berührte er die Schülerin auch noch in unsittlicher Weise. Das Kind wandte sich an seine Mutter, die daraufhin Strafanzeige bei der Polizei Neustadt erstattet hat.

Dort ermittelt man nun wegen Beleidigung auf sexueller Grundlage. Die Ordnungshüter suchen mögliche Zeugen des Vorfalls, die sich unter der Rufnummer 09161 8853-0 melden sollen.

Seitens des Mannes soll es außerdem zu weiteren sexuellen Übergriffen gegenüber weiblichen Kirchweihbesuchern gekommen sein. Mögliche Opfer können sich unter der genannten Telefonnummer ebenfalls mit den Ermittlern in Verbindung setzen.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.