Laudenbach
Gift

Main-Spessart: Mäusegift auf Spielplatz

Der Spielplatz am Main im Karlstädter Stadtteil Laudenbach (Landkreis Main-Spessart) ist ab sofort gesperrt.
Artikel einbetten
Symbolbild. Foto: Archiv
Symbolbild. Foto: Archiv
Bis auf weiteres ist der Spielplatz am Main im Stadtteil Laudenbach in Karlstadt gesperrt. Es besteht der dringende Verdacht, dass auf dem Spielplatz Mäusegift verteilt wurde. Ein gefundener Köder wird derzeit auf toxische Stoffe untersucht.

Die Stadt Karlstadt hat Anzeige bei der Polizei gestellt. Sobald der Spielplatz wieder gefahrlos benutzt werden kann, wird dies öffentlich bekannt gegeben.
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren