Burgsinn
Unfall

Defekter Zug setzt Zugstrecke in Unterfranken in Brand

Eine festgefahrene Zug-Bremse ist für mehrere Brände im Landkreis Main-Spessart verantwortlich.
Artikel einbetten Artikel drucken
Eine festgefahrene Zug-Bremse ist für mehrere Brände im Landkreis Main-Spessart verantwortlich. Symbolbild: Jens Büttner/dpa
Eine festgefahrene Zug-Bremse ist für mehrere Brände im Landkreis Main-Spessart verantwortlich. Symbolbild: Jens Büttner/dpa
Die defekte Bremse eines Güterzugs hat in Unterfranken die Gleisböschung an fünf verschiedenen Stellen in Brand gesetzt. Die festgefahrene Bremse habe Funken geschlagen und damit die Feuer auf der etwa sechs Kilometer langen Strecke zwischen Burgsinn und Mittelsinn (Landkreis Main-Spessart) verursacht, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit.

Die Feuerwehr konnte die Brände am Montagnachmittag zwar schnell löschen. Dennoch kam es anschließend zu Zugverspätungen und -ausfällen.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren