Lichtenfels
Fahrzeugbrand

Transporter auf A73 bei Lichtenfels brennt aus

Ein Kleintransporter ist auf der A73 bei Lichtenfels in Richtung Bamberg ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig retten.
Artikel einbetten Artikel drucken
Das Fahrzeug brannte aus, der Fahrer konnte sich jedoch rechtzeitig retten.Felix Mock
Das Fahrzeug brannte aus, der Fahrer konnte sich jedoch rechtzeitig retten.Felix Mock
Auf Höhe der Anschlussstelle Lichtenfels-Nord auf der A73 hat am Donnerstagmittag ein Kleintransporter Feuer gefangen. Angaben der Verkehrspolizei Coburg zufolge konnte sich der Fahrer rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten, verletzt wurde niemand.

Derzeit geht die Polizei von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Während der Löscharbeiten, die die Feuerwehr Lichtenfels, Reundorf und Schney durchführten, war die A73 in Richtung Bamberg kurzzeitig komplett gesperrt. Danach gaben die Beamten den Verkehr auf dem linken Fahrstreifen jedoch wieder frei.
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren