Bad Staffelstein
Hallenfußball

Schwabthaler E-Jugend siegt in Staffelstein

Viele abgekämpfte, aber strahlende Gesichter gab es beim Hallenfußballturnier des TSV Staffelstein für E-Junioren.
Artikel einbetten Artikel drucken
Glückliche Gesichter bei den drei erstplatzierten Teams des Staffelsteiner E-Junioren-Turniers. Foto: pr
Glückliche Gesichter bei den drei erstplatzierten Teams des Staffelsteiner E-Junioren-Turniers. Foto: pr
Elf Teams in zwei Gruppen kämpften in vielen engen Spielen um den Halbfinaleinzug. In der Gruppe A belegte der TSV Kleukeim mit 8 Punkten vor dem Schwabthaler SV (7) Platz 1. Ebensfeld kam aufgrund der besseren Tordifferenz mit 5 Punkten vor dem TSV Staffelstein I auf Platz 3. Fünfter wurden die Talente des FC Lichtenfels.
In Gruppe B spielte sich der TSV Staffelstein II in die Favoritenrolle, da der Halbfinaleinzug mit überzeugenden 11 Punkten gelang. Zweiter Halbfinalist wurde der SV Zapfendorf mit 8 Punkten vor dem SCW Obermain (7) der DJK Franken Lichtenfels (5), dem FV Mistelfeld (3) und dem FC Baiersdorf (2).
Hart umkämpft waren die Semifinalspiele. Im ersten behielt der SV Zapfendorf nach Siebenmeter-Schießen mit 8:7 gegen den TSV Kleukheim die Oberhand. Mit 2:0 zog der Schwabthaler SV gegen den TSV Staffelstein II ins Endspiel ein.
Im Spiel um Platz 3 sicherte sich der TSV Kleukeim mit 2:1 gegen die Staffelsteiner "Zweite" den Bronzeplatz. Eine klare Sache war das Finale, das die Schwabthaler Nachwuchskicker um ihren erfolgreichsten Torschützen Leonard Dinkel (acht Turniertreffer) mit 3:0 gegen die Zapfendorfer für sich entschieden.
Einen besonderen Pokal als fairster Spieler erhielt spontan der Torwart Kilian Degen vom FC Baiersdorf, der dem Schiedsrichter von sich aus ein Tor meldete, als er erst knapp hinter der Torlinie einen Ball kontrollieren konnte. tlö

SPIEL UM PLATZ 9
FC Lichtenfels - FV Mistelfeld 3:0
SPIEL UM PLATZ 7
TSV Staffelstein I - DJK Lichtenfels 3:0
SPIEL UM PLATZ 5
TSV Ebensfeld - SCW Obermain 1:0
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren