1 / 1
Ein 18-Jähriger wurde in Altenkunstadt erst Opfer - dann Täter. Der Mann beleidigte Polizisten, spuckte auf einen Streifenwagen und schrie rechte Parolen. Symbolfoto: Christopher Schulz

Ein 18-Jähriger wurde in Altenkunstadt erst Opfer - dann Täter. Der Mann beleidigte Polizisten, spuckte auf einen Streifenwagen und schrie rechte Parolen. Symbolfoto: Christopher Schulz