Leserbeitrag: Klingelingeling

 
von CheyenneLasse (Leserbeitrag)

Gestern Morgen klingelte es an unserer Haustür. Ich dachte: O Gott, hoffentlich geht es mir nicht so wie einer anderen Leserbeitrag-Schreiberin. Die hatte die Tür aufgemacht, und plötzlich stand Dorothee Bär auf der Matte. Ich weiß nicht, was Dorothee Bär gesagt hatte, aber seitdem war’s um die Kollegin geschehen. Es muss sowas wie Liebe auf den ersten Blick gewesen sein.

Jedenfalls war es dann bei mir doch „nur“ der Postbote, aber ich blieb misstrauisch. Mit einem Fernglas gewappnet hielt ich die letzten Tage von unserer Dachluke Ausschau, ob Dorothee Bär durch die Siedlung stromert und Wahlkampf an der Haustüre macht. Ich habe sie aber nicht gesehen. Weder bei den Nachbarn noch bei uns zuhause.

Ich dachte: Was machste jetzt? Diese Göttin, die so vielen Wählern den Kopf verdreht, musst du doch auch gesehen haben. Also rein ins Internet und bei YouTube geguckt. Ich nehme es aber gleich vorweg:

Schade, dass die ältere Generation keine YouTube-Videos schaut. Ich bin mir ziemlich sicher, wenn sie es täten, dann würden sie Dorothee Bär niemals wählen wollen. Bei unserer Großmutter habe ich das ausprobiert, und sie hat genau so reagiert, wie ich das geahnt hatte.

Probieren Sie es doch auch mal aus. Hier sind die (aus meiner Sicht) schönsten YouTube-Videos mit Dorothee Bär.

phoenix #netzrauschen

Neo Magazin Royale

OÖVP Neujahrsempfang 2016



noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.