Schönbach

Eifrige Helfer bei der Kartoffelernte

Mir der Kartoffelernte kündigt sich auch schon wieder das nahende Ende eines Gartenjahres an. Die Schönbacher Wildbienen, die Kindergruppe des Obst und Gartenbauvereines Schönbach, folgten der Einladung ihrer Leiterin Marina Eltschka um auf dem Gartenbeet an der neu angelegten Anlage des ehemaligen ...
Artikel einbetten
IMG_0928
+4 Bilder
Mir der Kartoffelernte kündigt sich auch schon wieder das nahende Ende eines Gartenjahres an. Die Schönbacher Wildbienen, die Kindergruppe des Obst und Gartenbauvereines Schönbach, folgten der Einladung ihrer Leiterin Marina Eltschka um auf dem Gartenbeet an der neu angelegten Anlage des ehemaligen Anwesens Theuerling die im Frühling gesteckten Kartoffeln zu ernten. Es war heuer ein gutes Jahr so fiel auch die Ernte entsprechend aus. Mit Begeisterung wühlten die Kinder in der Erde, wo nicht nur Kartoffeln sondern auch viele Regenwürmer zu Tage kamen. Nach der Ernte wurde mit den Eltern noch ein Lagerfeuer geschürt, worin die in Alufolie gewickelten und mit besonderen Merkmalen versehenen Kartoffeln gegart wurden. Mit Spannung wartete man darauf, bis die fertigen Exemplare aus dem Feuer geholt werden. Die Meinung der Kinder nach dem Verzehr lautete: Diese Kartoffeln schmecken viel besser als zu Hause.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren