„1. Lebendiger Adventskalender“ in Untersteinach steht kurz vor dem Start.

 
von rundumadum (Leserbeitrag)

Vorhang auf für den „1. Lebendigen Adventskalender“ in Untersteinach.
Alle Fenster und Termine sind vergeben. Eine Übersicht der Gastgeber finden Sie in der Anlage. Wie bei einem Schokoladen-Adventskalender wird es ab 1. Dezember Tag für Tag eine Überraschung im Ort geben. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, täglich von Fenster zu Fenster den Advent zu durchschreiten und die Spannung wie in Kindertagen zu erleben, was sich dahinter verbirgt: eine Geschichte, ein Gedicht, ein Lied oder etwas Süßes? Interessierte treffen sich immer um 18.30 Uhr vor dem jeweiligen Adventsfenster. Bitte warm anziehen, denn die Veranstaltungen finden im Freien statt. Den Abschluss bildet das letzte Türchen am 24. Dezember mit dem Familien-Gottesdienst in der Sankt Oswald-Kirche in Untersteinach.
Projektgruppe






Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.