Region  // Leserbeiträge

Nach Böllerei am US Flugplatz einen Saustall hinterlassen

 
von LBS-Kommentar (Leserbeitrag)

Mehr als 100 Bürger haben die Polizei wegen dieser Böllerei angerufen. Auf dem ehemaligen Armee US Flugplatz hat die Firma Saale Pyro Müller, eine hier in Bad Kissingen angesiedelte Firma, für Aufregung gesorgt und dies völlig zu Recht. Warum man dies machen muss, noch dazu in Bad Kissingen, ist auch mir nicht ganz klar.
Allerdings sollte man den Bund darüber informieren, wenn er eine solche Veranstaltung dort genehmigt, dass der Veranstalter auch hinterher alles, wie der Kissinger sagt "piccobello sauber" zu hinterlassen hat. Dies hat er jedenfalls nicht gemacht, wie die Fotos am heutigen Mittwoch zeigen.



noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.