Höchstadt a. d. Aisch

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kath. Männervereines St. Michael erstatteten der 1. Vorsitzende Peter Baier und Kassier Robert Eitel Ihre Rechenschaftsberichte. Einen großen Teil der Veranstaltung nahmen die Neuwahlen ein...
Artikel einbetten
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kath. Männervereines St. Michael erstatteten der 1. Vorsitzende Peter Baier und Kassier Robert Eitel Ihre Rechenschaftsberichte. Einen großen Teil der Veranstaltung nahmen die Neuwahlen ein. Im Amt bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Peter Baier sowie Schriftführer Peter Schramm, die Beisitzer Lukas Schwägerl und Georg Lorz sowie Kassenprüfer Siegfried Nürnberger. Neu im Gremium ist als Beisitzer Roland Vogel. Klaus Lehmann wechselte die Funktion und ist nun als Kassier der Nachfolger von Robert Eitel. Dr. Martin Oberle fungiert künftig als Kassenprüfer. Der Posten des 2. Vorsitzenden, den bislang Georg Plätzer innehatte, konnte derzeit nicht nachbesetzt werden. Hier ist man noch auf der Suche. Dekan Kilian Kemmer dankte der "alten" Mannschaft und wünschte der neu gewählten Vorstandschaft alles Gute. In seinem Grußwort ging Kemmer auf die Wichtigkeit der pfarreilichen Gruppierungen ein und nannte das Gebet als wichtigen Faktor des christlichen Lebens. Im Jahr 2019 feiert der Männerverein sein 100. Gründungsfest, die Planungen hierfür seien eine der künftigen Aufgaben.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren