Bewegungskurs "Trittsicher durchs Leben" fand große Begeisterung

 
von Fr.Kaufmann (Leserbeitrag)

An diesem Sturzpräventionskurs der Landfrauen haben in Thundorf im Feuerwehrschulungsraum 11 Frauen im Alter von 61 bis 87 Jahren teilgenommen. Die Teilnehmerinnen hatten viel Spaß beim Üben mit den Gewichtsmanschetten und viel Ehrgeiz auch damit zu Hause. Zusätzlich wurden die Körperbalance und die Fähigkeit mehrere Dinge gleichzeitig zu tun, geschult. Ziel war es in den sechs Übungsabenden die Balance und den Muskelaufbau zu verbessern. Dadurch sollen Stürze möglichst vermieden und die Selbstständigkeit wie auch die Unabhängigkeit im Alter erhalten bleiben. Die Teilnehmerinnen waren von der Leitung und den Ideen der Reha-Sport-Kursleiterin Frau Susanne Blaßdörfer sehr begeistert. Bei der wöchentlichen Nachbesprechung des Heimtrainings äußerte sich eine der Frauen: „mein Mann ist auch so begeistert, dass er jeden zweiten Tag mit den Gewichtsmanschetten zu Hause übt“ und eine andere Frau meinte: „ich bin so froh, dass ich mich zu diesem Kurs angemeldet habe“. Außerdem sagten alle in der Runde, dass sie mehrmals zu Hause geübt haben und auch schon Erfolge verspüren. Die Teilnehmerinnen bekamen ein Übungsheft für zu Hause, in dem Übungen zur Balance wie z. B. der Tandemstand, der Einbeinstand, der Fersen- und Zehengang erklärt sind, um immer standfest und stabil zu sein. Werden diese Übungen kompiniert mit den Gewichtsmanschetten ausgeführt, so ist das gleichzeitig Krafttraining. Diese Übungen wurden auch in den gemeinsamen Übungsstunden immer wiederholt. Außerdem sorgten verschiedene Übungen auf einem Balancekissen, mit einem Schwungtuch und dem Einsatz verschiedener Bälle, Übungen mit Bändern und verschiedene Schrittmuster sowie ein Gleichgewichtsparcour für Abwechslung. Das Programm „Trittsicher durchs Leben“ wird von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) in Zusammenarbeit mit den Landfrauen, dem Deutschen Turner-Bund (DTB) und dem Robert-Bosch-Krankenhaus angeboten. Es wird gezielt für ältere Menschen angeboten.






Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.