Kulmbach
Petition

Viele unterstützen Ofeliya

1362 Menschen haben bereits die Online-Petition für die Rückkehr der abgeschobenen 13-jährigen Ofeliya nach Kulmbach unterschrieben.
Artikel einbetten Artikel drucken
Ofeliya war in Kulmbach bestens integriert. Sie vermisst ihre Freunde, ihren Bruder und ihren Vater. Eine Online-Petition soll dazu beitragen, dass sie nach Kulmbach zurückkehren darf.Archiv/Uschi Prawitz
Ofeliya war in Kulmbach bestens integriert. Sie vermisst ihre Freunde, ihren Bruder und ihren Vater. Eine Online-Petition soll dazu beitragen, dass sie nach Kulmbach zurückkehren darf.Archiv/Uschi Prawitz
Die Online-Petition, die der Bayreuther Zamirchor und dessen Chorleiterin Barbara Baier zugunsten der 13-jährigen Ofeliya gestartet haben, stößt auf sehr starke Resonanz: 1362 Menschen haben bereits unterschrieben. Sie möchten erreichen, dass die in der vergangenen Woche nach Aserbaidschan abgeschobene Schülerin mit ihrer Mutter nach Kulmbach zurückkehren darf und dadurch auch wieder mit ihrem Vater und ihrem Bruder vereint wird.

Das Mädchen, ein herausragendes Musiktalent und Ruckdeschelpreis-Trägerin, ist seit Jahren bestens in Kulmbach integriert. Die Petition läuft noch 88 Tage hier.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren