LKR Kulmbach
Fußball

Fußball in Oberfranken: Absage von der B-Klasse bis zur Bezirksliga

Fußball-Bezirksspielleiter Gerald Schwan hat sich zu einer generellen Absage der Fußball-Spiele am 12./13. November in Oberfranken durchgerungen.
Artikel einbetten
Die andauernden Regenfälle machen viele Fußballplätze in Oberfranken unbespielbar. Deshalb hat der BFV-Bezirk alle Partien abgesagt. Foto: Archiv
Die andauernden Regenfälle machen viele Fußballplätze in Oberfranken unbespielbar. Deshalb hat der BFV-Bezirk alle Partien abgesagt. Foto: Archiv
Die Regenfälle der vergangenen Tage machen den Fußballern in Oberfranken einen Strich durch die Rechnung. Da viele Plätze durchweicht und somit nicht bespielbar sind, hätten am Wochenende etliche Absagen gedroht.

Darauf hat nun am Freitagmittag Bezirksspielleiter Gerald Schwan (Pechbrunn) reagiert und alle Partien von den B-Klassen bis hinauf zu den Bezirksligen in Oberfranken abgeblasen. Die generelle Absage betrifft auch den Bereich der Frauen und der Jugend.

Nicht betroffen davon sind die höherklassigen Klassen ab Landesliga aufwärts. Ob allerdings das Heimspiel des SSV Kasendorf gegen den FSV Erlangen-Bruck stattfinden kann, ist fraglich. Der TSV Neudrossenfeld gastiert beim TSV Kornburg.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren