Bayreuth
Rowdytum

Vandalen beschädigen Signalanlage in Bayreuth

Ein Schaden von mindestens 800 Euro entstand in der Nacht zum Sonntag, als Unbekannte Signalanlagen im Bayreuther Güterbahnhof beschädigten.
Artikel einbetten Artikel drucken
In der Nacht zum Montag haben Unbekannte gegen 4.50 Uhr zum wiederholten Male im Bereich des Bayreuther Güterbahnhofs ihr Unwesen getrieben.

Dabei beschädigten die Rowdys - wie bereits am 5. Februar gegen 16 Uhr - ein Ausfahrsignal. Die zuständige Bundespolizeiinspektion Selb hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Selber Ermittler schätzen den Schaden auf mindestens 800 Euro.

Das Bundespolizeirevier Bayreuth bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0921/ 871106 -0.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren