Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Casting

Komparsen in Franken gesucht: Wer will mit Bully vor die Kamera?

Für seinen nächsten Film sucht Michael Bully Herbig 200 Mitwirkende. Castings finden in Coburg, Hof und Bad Lobenstein statt. Dreharbeiten in Nordhalben.
Michael "Bully" Hebig sucht in Coburg nach Komparsen. Foto: dpa
 
Die Filmproduktionsfirma HerbX Film bringt mit "Ballon" eine der spektakulärsten Fluchtgeschichten der DDR auf die Leinwand. Dafür sucht sie jetzt auch in Coburg Kleindarsteller und Komparsen.

Der Thriller dreht sich um die berühmte Ballon-Flucht aus der DDR im Jahr 1979. Zwei thüringische Familien versuchen die Grenze zu überwinden - in einem Heißluftballon. Mit aller Macht wirft sich ihnen die Stasi entgegen und kurz vor der innerdeutschen Grenze beginnt der Ballon zu sinken. Ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit entbrennt.


Dreharbeiten in Nordhalben

Die Dreharbeiten sollen nach Mitteilung von HerbX Film den ganzen Oktober über in Oberfranken an der Grenze zu Thüringen stattfinden. Nach inFranken.de-Informationen werden Dreharbeiten vor allem auch in Nordhalben (Landkreis Kronach) stattfinden.


200 Mitwirkende gesucht

Für die Dreharbeiten sind zahlreiche große und kleine Rollen zu vergeben: Soldaten, Polizisten, Verkäuferinnen, Offiziere, Bankangestellte und vieles mehr. Insgesamt werden über 200 Mitwirkende gesucht. Ihnen bietet sich die Chance, einen Blick hinter die Kulissen eines großen Kinofilms zu werfen.


Keine Erfahrung erforderlich

Erfahrung sei nicht nötig, wie die Produktionsfirma mitteilt. Alle Mitwirkenden erhalten eine Gage und ein eigenes historisches Kostüm für den Tag.

Bei Interesse gibt es zwei Möglichkeiten sich zu bewerben - entweder sofort online, indem man sich auf dem Castingportal der Agentur Producer's Friend bewirbt und Fotos von sich hochlädt oder man kommt persönlich zum Casting in Coburg. Es findet statt am Sonntag, 27. August, von 10 bis 19 Uhr bei Leise am Markt, Herrngasse 2.


Drei Termine

Neben dem Termin in Coburg stehen noch zwei weitere Castings in der Region an: In Hof können sich Interessierte am Sonntag, 20. August, 10 bis 19 Uhr, in der Münch-Ferber-Villa vorstellen. In Bad Lobenstein castet das Bully-Team am Samstag, 26. August, 10 bis 19 Uhr, im Kulturhaus. Eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich.
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.