Kronach
Open Air

Gala-Show für 1000 Herzen

Über acht Stunden wird es am 23. Juli auf der Seebühne rundgehen.
Artikel einbetten
Die "Caerobic- Kids" und die Zumba-Showtanzgruppe von "Caerobics" dürften zu heißen Rhythmen begeistern und auch Bewegung unter die Zuschauer bringen. Foto: Archiv/Karl-Heinz Hofmann
Die "Caerobic- Kids" und die Zumba-Showtanzgruppe von "Caerobics" dürften zu heißen Rhythmen begeistern und auch Bewegung unter die Zuschauer bringen. Foto: Archiv/Karl-Heinz Hofmann
Die Benefizaktion "1000 Herzen für Kronach" lädt wieder zum Open Air auf die Seebühne am Landesgartenschaupark in Kronach ein. In Zusammenarbeit mit der Landesgartenschau GmbH 2002 Kronach findet am Sonntag, 23. Juli, ab 14 Uhr bis circa 22 Uhr das große Open-Air-Festival schon zum 8. Mal auf der Seebühne statt. Es ist wieder eine grandiose Show zu erwarten.
Wieder ist es gelungen, eine große Zahl an beliebten Künstlern zu engagieren, die sich gagenfrei für die gute Sache von 1000 Herzen für Kronach einsetzen und ihren Auftritt für Bedürftige in Stadt und Landkreis Kronach widmen. Deshalb ist auch der Eintritt frei. Lediglich um freiwillige Spenden wird gebeten.


Über 150 Künstler

Landrat Klaus Löffler und Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein danken allen Sponsoren, die bereits im Vorfeld die Veranstaltung unterstützten. Die Sparkasse Kulmbach-Kronach wird durch Gebietsdirektor Robert Porzelt eine Spende von 1000 Euro überreichen. "Wenn das Wetter mitspielt, sollte die Tribüne der Seebühne bis in die späten Abendstunden bis auf den letzten Platz beim Open Air besetzt sein", hoffen zumindest Herta und Gerhard Burkert-Mazur, die nimmermüden Initiatoren und Organisatoren von 1000 Herzen für Kronach.
Erstmals stehen mit der Rockband "Dirty.K" und der Showband "Rainbow" zwei bekannte Bands auf der Bühne, die ein umfangreiches Repertoire präsentieren. Für manche Protagonisten waren Auftritte bei der Weihnachtsgala oder dem Open-Air-Festival auf der Seebühne ein Sprungbrett ins Showgeschäft. Die über 150 kleinen und großen Künstler sind hinter den Kulissen und auf der Bühne wie eine große Familie und geben sich für ein paar Stunden ein Stelldichein in Kronach für einen guten Zweck.
Teilweise kommen die Künstler von weit her wie das Gesangsduo "Kapfer & Kapfer" aus Mertingen (Landkreis Donau-Ries) oder die Ballettpädagogin Corinna Hufnagel aus München, die immer wieder gerne die Benefizaktion mit ihren kleinen Ballerinas unterstützt. Des Weiteren werden folgende Künstler in der über achtstündigen Gala-Show auf der Seebühne auftreten: Ronny Söllner, Redwitz; Sportgruppe "Gemeinsam gegen Krebs", Kronach; "Dance 4 Fun", Mitwitz; Tanzschule Prestige, Küps; "Zwaa un Aana" Ebersdorf; "Caerobics", Kronach; "Injoy", Höfles; Tanzschule Günther Gehde, Niederfüllbach; Ballettschule Olga Engelmann, Kronach; TV Unterrodach Showtanzgruppen; Kristin Rempt, Sonnefeld. Ab 12 Uhr Mittag läuft der Soundcheck, auch hier können Besucher und Zuschauer bereits dabei sein. Von 15 bis circa 19.30 Uhr präsentieren in einer zauberhaften Show viele Stars unter dem Motto Sommer, Sonne, Strand und mehr ein abwechslungsreiches Programm für Auge, Ohr und Herz.
Ab 19.30 Uhr "It's Showtime" mit "Dirty.K" und "Rainbow". Wolfgang Beiergrößlein und Klaus Löffler danken als Schirmherren allen Teilnehmern, die auf ihre Gage verzichten und allen Helfern für ihr ehrenamtliches Engagement, damit 1000 Herzen für Kronach helfen kann, wo es erforderlich ist. eh
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren