Kronach
Konzert

Pop und Rock in Uniform

Zum 200. Jubiläum des Musikvereins Steinberg gibt die Big Band der Bundeswehr ein Gastspiel am 27. Mai. Der Kartenvorverkauf dazu hat bereits begonnen.
Artikel einbetten
Mit der Big Band der Bundeswehr erwartet Musikliebhaber im Landkreis ein Konzertereignis. Foto: pr
Mit der Big Band der Bundeswehr erwartet Musikliebhaber im Landkreis ein Konzertereignis. Foto: pr
2017 feiert der Musikverein Steinberg sein 200-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum gibt es einen musikalischen Höhepunkt für den gesamten Landkreis Kronach. Beim Kreismusikfest in Steinberg am 27. Mai wird die Big Band der Bundeswehr unter der Leitung von Bandleader Oberstleutnant Timor Oliver Chadik zu Gast sein.
Dieses ungewöhnliche Showorchester im Big-Band-Stil begeistert durch sein Auftreten und seinen Sound und wird begleitet von einer multimedialen Bühnenshow vom Feinsten.

Hochkarätige Musiker und auf ihren Fachgebieten erstklassige Solisten sind in der Big Band vereint. Bei weltweiten Auftritten waren sie musikalische Botschafter für die Bundesrepublik Deutschland. Die 39 Profimusiker wurden an renommierten Musikhochschulen ausgebildet und beherrschen die Genres Swing, Rock und Pop in herausragender Weise. Begleitet werden sie von einer erstklassigen Sängerin.

Die Big Band der Bundeswehr wird bereits einen Tag früher nach Steinberg kommen. Auch über einen Musiker-Workshop, bei dem man den Profis über die Schulter schauen und Fragen stellen kann, wird nachgedacht, sofern es die Zeit erlaubt. Einer der Musiker kennt Kronach ganz genau: Rainer Peters am Bass. Er spielte hier schon in den 90er Jahren mit dem Marinemusikkorps Kiel und freut sich auf viele Bekannte aus dieser Zeit. Die Betreuung der Big Band an den beiden Tagen hat Karlheinz Schäck ehrenamtlich übernommen.

Der Vorverkauf für das Konzert hat bereits begonnen. Tickets sind erhältlich bei Foto Thron in der Schwedenstraße in Kronach, sie kosten 20 Euro, an der Abendkasse 23 Euro. Auch beim Musikverein Steinberg können Karten gekauft oder bestellt werden: Lebensmittelmarkt Martin Geiger in Steinberg und www.musikverein-steinberg.de.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren