Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Kronach

Polizeimeldung

Bekleidung im Wert von 720 Euro nicht bezahlt

Sie galt als gute Kundin, deswegen wurden ihr die Kleidungsstücke zur Anprobe mit nach Hause geschickt. Herausgeben wollte sie diese jedoch nicht mehr.
Foto: Jens Kalaene/dpa
 
Eine Frau aus dem Gemeindebereich Küps erhielt bereits im Mai 2016 von einem Bekleidungsgeschäft in Kronach mehrere Kleidungsstücke zur Anprobe mit nach Hause.

Die als gute Kundin geltende Frau brachte jedoch die Bekleidung nicht wieder zurück und wurde deshalb von der Geschäftsleitung mehrfach angesprochen. Trotz mehrerer Mahnungen und eines eingeleiteten Mahnverfahrens gibt die Dame die geborgte Kleidung im Wert von 720 Euro nicht heraus.

Die Geschäftsführerin entschloss sich hierauf zur Anzeigeerstattung.
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.