Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Tier der Woche: Wildfang aus Martinsheim

Er trägt einen kleinen Ring mit der Aufschrift „1“ am Bein. Mehr weiß das Tierheim Kitzingen nicht über die Herkunft des kleinen orangen Kanarienvogels.
Er trägt einen kleinen Ring mit der Aufschrift „1“ am Bein. Mehr weiß das Tierheim Kitzingen nicht über die Herkunft des kleinen orangen Kanarienvogels. Seit Mitte September hatte sich der Vogel in Martinsheim herumgetrieben, am 6. Oktober konnte er schließlich eingefangen und ins Tierheim gebracht werden. Angela Drabant, Leiterin des Tierheims, hofft, dass sicher der Besitzer noch meldet: Tel. (0 93 21) 50 63. Auch Vogelfreunde, die den Kleinen aufnehmen, falls sich der Besitzer nicht meldet, werden gesucht.  Foto: Martin Nefzger
 

Er trägt einen kleinen Ring mit der Aufschrift „1“ am Bein. Mehr weiß das Tierheim Kitzingen nicht über die Herkunft des kleinen orangen Kanarienvogels. Seit Mitte September hatte sich der Vogel in Martinsheim herumgetrieben, am 6. Oktober konnte er schließlich eingefangen und ins Tierheim gebracht werden. Angela Drabant, Leiterin des Tierheims, hofft, dass sicher der Besitzer noch meldet: Tel. (0 93 21) 50 63. Auch Vogelfreunde, die den Kleinen aufnehmen, falls sich der Besitzer nicht meldet, werden gesucht. Foto: Martin Nefzger

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.