Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Musikalisches Wiesenfest

Der Musikverein Willanzheim lädt zu seinem musikalisch-kulinarischem Wiesenfest in der Hagenmühle am Sonntag, 25. Juni, ein. Los geht's um 10 Uhr mit dem Gottesdienst.
Der Musikverein Willanzheim lädt zu seinem musikalisch-kulinarischem Wiesenfest in der Hagenmühle am Sonntag, 25. Juni, ein. Wie schon 2015 startet die Veranstaltung im Rahmen der Wasserzeichen Kitzinger Land mit einem Gottesdienst im Freien um 10 Uhr. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Männerchöre des SV Willanzheim und der Musikgemeinschaft Baldersheim-Burgerroth, heißt es in der Ankündigung.   Anschließend spielen die Baldersheimer zum Frühschoppen auf. Unter Pappeln, direkt am Breitbach werden Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Den Nachmittag eröffnen die Jungen Breitbachtaler gegen 14.15 Uhr, ab 15 Uhr übernimmt der Musikverein Bibergau und die Willanzheimer Musiker selbst (im Bild) spielen ab 19 Uhr. Außerdem gibt es für die kleinen Besucher von 15 bis 17 Uhr ein Spielprogramm.   Als Handwerker in Aktion sind unter anderem eine Kräuterfee, ein Kupferdengler und eine Seifenmacherin zu sehen. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird die Veranstaltung in die große Halle der Hagenmühle verlegt.  Foto: Musikverein Willanzheim
 
Der Musikverein Willanzheim lädt zu seinem musikalisch-kulinarischem Wiesenfest in der Hagenmühle am Sonntag, 25. Juni, ein. Wie schon 2015 startet die Veranstaltung im Rahmen der Wasserzeichen Kitzinger Land mit einem Gottesdienst im Freien um 10 Uhr. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Männerchöre des SV Willanzheim und der Musikgemeinschaft Baldersheim-Burgerroth, heißt es in der Ankündigung. Anschließend spielen die Baldersheimer zum Frühschoppen auf. Unter Pappeln, direkt am Breitbach werden Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Den Nachmittag eröffnen die Jungen Breitbachtaler gegen 14.15 Uhr, ab 15 Uhr übernimmt der Musikverein Bibergau und die Willanzheimer Musiker selbst (im Bild) spielen ab 19 Uhr. Außerdem gibt es für die kleinen Besucher von 15 bis 17 Uhr ein Spielprogramm. Als Handwerker in Aktion sind unter anderem eine Kräuterfee, ein Kupferdengler und eine Seifenmacherin zu sehen. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird die Veranstaltung in die große Halle der Hagenmühle verlegt. Foto: Musikverein Willanzheim
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.