Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Lichtpausen im Papiushof

Die Galerie Papiushof zeigt im Rahmen der Kulturzeichen 2017 in ihrer Ausstellung Lichtpausen drei akademische Künstler.
_
 
von SIEGFRIED SEBELKA
Die Galerie Papiushof zeigt im Rahmen der Kulturzeichen 2017 in ihrer Ausstellung Lichtpausen drei akademische Künstler, die sich auf das Thema Wasser und Licht eingelassen haben.

Dabei sind aus Berlin Susanne Runge, aus Freiburg Mirabelle Korfsmeier und aus Dresden Frank K. Richter Hoffmann (von links).

Bis 23. Juli ist die Ausstellung in der Papiusgasse 3 in Sulzfeld am Main zu sehen: Öffnungszeiten Samstag und Sonntag, von 14 bis 17 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung. Foto: A. Müllner-Pianka
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.