Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Große Gartenschau beim Rödelseer Frühling

Gestaltungsideen, Pflanzenraritäten, und Ausgefallenes gibt es beim Rödelseer Frühling am 22. und 23. April zu sehen. Vorträge und Vorführungen runden das Programm ab.
Unter dem Motto „Garten und Leben – Kunst und Genuss“ geht der „Rödelseer Frühling“ an diesem Samstag und Sonntag, 22. und 23. April, an den Start. Anbieter präsentieren Gestaltungsideen, zeigen Pflanzenraritäten, Accessoires sowie Ausgefallenes und Schönes rund um Haus und Garten, geht aus der Pressemitteilung hervor.   Geöffnet ist die Schau rund um das Schloss und im Altort um den Dorfsee zwischen den beiden Kirchen von 11 bis 18 Uhr. Ein Rahmenprogramm mit Vorführungen, Vorträgen und Unterhaltung – auch für die Kinder – runden das Programm ab. Eintritt und Parken sind frei.  Archivfoto: Ralf Weiskopf
 
Unter dem Motto „Garten und Leben – Kunst und Genuss“ geht der „Rödelseer Frühling“ an diesem Samstag und Sonntag, 22. und 23. April, an den Start.

Anbieter präsentieren Gestaltungsideen, zeigen Pflanzenraritäten, Accessoires sowie Ausgefallenes und Schönes rund um Haus und Garten, geht aus der Pressemitteilung hervor.

Geöffnet ist die Schau rund um das Schloss und im Altort um den Dorfsee zwischen den beiden Kirchen von 11 bis 18 Uhr. Ein Rahmenprogramm mit Vorführungen, Vorträgen und Unterhaltung – auch für die Kinder – runden das Programm ab. Eintritt und Parken sind frei.
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.