Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Gegen Auto geprallt und geflüchtet

Nur eine Stunde hatte ein Mann seinen silberfarbenen BMW X 3 in Kitzingen in Kitzingen geparkt. Als er zurückkam, bemerkte er den Schaden an der Frontseite.
Bundespolizei (Symbolbild)
 

Ein 50-Jähriger hatte am späten Montagnachmittag seinen silberfarbenen BMW X 3 in Kitzingen am rechten Fahrbahnrand der Staatsstraße in Richtung Mainstockheim geparkt. Als er nach einer Stunde zu seinem Auto zurückkam, bemerkte er, dass ein Unbekannter gegen die Frontseite des BMW geprallt und einen Schaden von 1000 Euro angerichtet hatte.

Hinweise an: Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.