Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Fortbildung für Posaunenchöre

Die Landesposaunenwarte des Bayerischen Posaunenchorverbandes veranstalteten für Jungbläser und Anfänger eine Schulung in Buchbrunn, bei der Filmmusik geübt wurde.
(ela)  Die Landesposaunenwarte des Bayerischen Posaunenchorverbandes veranstalten für Jungbläser und Anfänger spezielle Schulungen zur Aus-und Weiterbildung. Anfang Juli waren sie in Buchbrunn. Junge und jung gebliebene Bläser aus dem Dekanatsbezirk Kitzingen, aus Buchbrunn, Neuses am Berg, Kleinlangheim, Mainstockheim und Mainbernheim trafen sich in der Mittelschule in Buchbrunn, um sich einen Tag lang fortzubilden. Das Thema war Filmmusik mit Titeln aus dem „Dschungelbuch“, „Fluch der Karibik“ oder „James Bond“. Den Abschluss des Tages bildete ein Konzert, bei dem die Eltern und Besucher die Filmmusiken erkennen mussten.
 
Die Landesposaunenwarte des Bayerischen Posaunenchorverbandes veranstalten für Jungbläser und Anfänger spezielle Schulungen zur Aus-und Weiterbildung. Anfang Juli waren sie in Buchbrunn. Junge und jung gebliebene Bläser aus dem Dekanatsbezirk Kitzingen, aus Buchbrunn, Neuses am Berg, Kleinlangheim, Mainstockheim und Mainbernheim trafen sich in der Mittelschule in Buchbrunn, um sich einen Tag lang fortzubilden. Das Thema war Filmmusik mit Titeln aus dem „Dschungelbuch“, „Fluch der Karibik“ oder „James Bond“. Den Abschluss des Tages bildete ein Konzert, bei dem die Eltern und Besucher die Filmmusiken erkennen mussten.
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.