Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Es weihnachtet im Landkreis Kitzingen

Lebende Krippen, Weihnachtsmärkte und Konzerte - im Landkreis wird es am Wochenende weihnachtlich. Fehlt nur noch der Schnee.
Oberbürgermeister Christian Schuchardt eröffnet  am Freitag (27.11.15) in Begleitung von Christkind und Nikolaus den Weihnachtsmarkt in Würzburg.
 

ABTSWIND

Adventswerkstatt, Hauptstraße: Bis Sonntag, 4. Dezember, Kunstgegenstände, Adventskränze und -gestecke. Geöffnet Mittwoch bis Freitag, 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 14 Uhr. Ortsmitte: Sonntag, 4. Dezember, Weihnachtsmarkt mit regionalen Produkten, Kunstgewerbe, lebender Krippe.

CASTELL

Schlossgarten: Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, Kunsthandwerk, Geschenk- und Dekoartikel zur Advents- und Weihnachtszeit, geöffnet samstags, 10 bis 18 Uhr, sonntags, 11 bis 18 Uhr.

IPHOFEN

Rathausplatz: Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, Kunst- und Handwerkermarkt, geöffnet samstags, 15 bis 18 Uhr, sonntags, 11 bis 18 Uhr.

KITZINGEN

Altstadt: Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. Dezember, Weihnachtsmarkt mit Musik, Geschenk- und Dekoartikel zur Advents- und Weihnachtszeit, kulturelles Rahmenprogramm mit Feuershows und Konzerten. Geöffnet freitags von 16 bis 20 Uhr, samstags von 12.30 bis 20 Uhr, sonntags von 12.30 bis 20 Uhr.

Kleinlangheim

Kirchenburg: Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, Weihnachtsmarkt mit regionalen Produkten, weihnachtliche Geschenk- und Dekoartikel, Kinderkarussell, Nikolausbesuch.

MAINBERNHEIM

Raiffeisenhof: Samstag, 3. Dezember, ab 17 Uhr, „Berna klingt echt weihnachtlich!“m Sonntag, 4. Dezember, ab 11 Uhr Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Bastelangebote für Groß und Klein.

MARKTBREIT

Altstadt: Samstag, 10. Dezember, 15 bis 21 Uhr, und Sonntag, 11. Dezember, 14 bis 19 Uhr, Schlossweihnacht, 17 Uhr Konzert mit dem Gospelchor Joyful Noise in der Stadtkirche, St. Nikolai. Museum Malerwinkelhaus: Sa. u. So., 14–18 Uhr, Musealer Weihnachtsmarkt mit Aktionen und Ausstellung „Weihnachten im Münchener Bilderbogen“.

NORDHEIM

Dorfmitte: Kunsthandwerk und Kreatives, Konzerte, Bücherflohmarkt, Christbaumverkauf, Ausstellung und Feuerzauber an den Wochenenden 3./4./ 10./11./ 17./18. Dezember.

Obernbreit

Rathausplatz: Sonntag, 4. Dezember, ab 14 Uhr, Nikolausmarkt mit handwerklichen und kulinarischen Produkten, Musik, Mitmachaktionen für Kinder, Nikolausbesuch, im Erdgeschoss des Rathauses von 13-17 Uhr Nikolausbasar.






Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.