REGION STEIGERWALD

Erste Waldführung des Nationalparkvereins am 31. August

Zu seiner ersten Waldführung im Steigerwald lädt der Verein Nationalpark Nordsteigerwald am Sonntag, 31. August, nach Handthal ein. Treffpunkt ist dort um 14 Uhr der Parkplatz des Nachhaltigkeitszentrums. Der Verein war als Antwort auf den Antinationalparkverein „Unser Steigerwald“ gegründet worden.
Artikel einbetten
Was ist ein typisches Bild vom Steigerwald? Die passende Fototapete für die Steigerwaldhalle wird noch gesucht.

Zu seiner ersten Waldführung im Steigerwald lädt der Verein Nationalpark Nordsteigerwald am Sonntag, 31. August, nach Handthal ein. Treffpunkt ist dort um 14 Uhr der Parkplatz des Nachhaltigkeitszentrums. Der Verein war als Antwort auf den Antinationalparkverein „Unser Steigerwald“ gegründet worden.

Die Route führt vom Naturwaldreservat „Waldhaus“ vorbei am Schutzgebiet „Der Hohe Buchene Wald“ zur „Brunnstube“. Die rund dreistündige Führung wird von einem Waldkenner geleitet, heißt es in der Pressemitteilung. Die Führungen sollen ein ständiges Element der Arbeit des Vereins werden.

Da sich die Anzahl der Interessenten nicht abschätzen lässt, werden zur Veranstaltung am 31. August nur die ersten 30 Anmeldungen berücksichtigt. Alle weiteren Interessenten werden auf die nächsten Termine vertröstet.

Anmeldung: per E-Mail an helmut-weilbach@web.de oder telefonisch unter Tel. (0 95 51) 401.

Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.