Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Unfall

Unfall in Münchberg: Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Am Donnerstagnachmittag ist in Münchberg ein 76-jähriger Radfahrer gestürzt. Ein Rettungseinsatz folgte.
Der Radfahrer stürzte schwer und musste von Rettungskräften abtransportiert werden. (Symbolfoto:NEWS5/Herse)
 
Berichten der Polizei zufolge ist am Donnerstagnachmittag ein 76-Jähriger Radfahrer auf dem unbefestigten Verbindungsweg zwischen Eiben und Mechlenreuth gestürzt. Er trug keinen Helm und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Der Unfall geschah ohne Fremdbeteiligung.

Der Münchberger wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik in Bayreuth geflogen. Der am Fahrrad entstandene Sachschaden beträgt circa 100 Euro.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.