Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Unfall

Landkreis Hof: Spinne verursacht Unfall auf A9

Auf der A9 hat eine Spinne einen Auffahrunfall verursacht. Ein Kleintransporter fuhr auf einen Sattelzug auf.
Symbolbild: Uwe Zucchi/dpa
 
Ein 47-jähriger Mann aus Thüringen war mit seinem Kleintransporter unterwegs, als sich vor seiner Nase eine Spinne abseilte. Derart erschrocken, dass er für einen Moment die Aufmerksamkeit verlor, fuhr er sodann auf einen Sattelzug aus Polen auf, der sich unmittelbar vor ihm befand. Das Fahrzeug des Thüringers wurde durch die heftige Kollision vorne völlig eingedrückt.

Am Anhänger des Sattelzuges entstand ebenso Sachschaden. Die Beamten der Hofer Autobahnpolizei schätzen den Sachschaden auf mindestens zwölf Tausend Euro und sprachen gegen den Mann eine Verwarnung aus. Verletzt wurde niemand.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.