Münchberg
Arbeitsunfall

Kreis Hof: Bauarbeiter stürzt von Gerüst und verletzt sich schwer

Schwerer Arbeitsunfall in Münchberg: Am Dienstag fällt ein 41-Jähriger vom Baugerüst in die Tiefe. Das Ergebnis sind mehrere Knochenbrüche.
Artikel einbetten
In Münchberg, Landkreis Hof hat sich ein Bauarbeiter am Dienstag schwer verletzt. Foto: Symbolbild / Fredrik von Erichsen / dpa
In Münchberg, Landkreis Hof hat sich ein Bauarbeiter am Dienstag schwer verletzt. Foto: Symbolbild / Fredrik von Erichsen / dpa
Für einen Bauarbeiter in Münchberg, Landkreis Hof endete der Arbeitstag am Dienstag mit schweren Schmerzen: Der 41-Jährige arbeitete am Vormittag auf einem Baugerüst in der Pilsenstraße.
Laut Polizei stürzte der Mann bei Außenarbeiten am Gebäude mehrere Meter in die Tiefe. Die Beamten nehmen als Grund dafür, eine Unachtsamkeit beim Wechseln der Gerüstseite an.

Der 41-Jährige erlitt Knochenbrüche an Becken, Oberschenkel und Unterarm.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren