Hof an der Saale
Unfall

Hof: Autofahrerin kracht in geparktes Fahrzeug und wird schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in Hof: Eine 79 Jahre alte Frau ist am Mittwoch gegen ein geparktes Auto gefahren. Der Wagen der Seniorin kippte um.
Artikel einbetten
Eine 79 Jahre alte Frau ist in Hof (Oberfranken) gegen ein geparktes Auto gefahren. Der Wagen der Seniorin kippte um. Foto: News5/Fricke
Eine 79 Jahre alte Frau ist in Hof (Oberfranken) gegen ein geparktes Auto gefahren. Der Wagen der Seniorin kippte um. Foto: News5/Fricke
Eine 79 Jahre alte Autofahrerin ist gegen 14.20 Uhr in der Jahnstraße in Hof gegen ein geparktes Auto gefahren. Das Auto der Seniorin wurde durch den Zusammenstoß ausgehebelt und war auf die Seite gekippt. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Die Frau klagte im Anschluss über Schmerzen und kam zur Versorgung ins Krankenhaus, wie die Polizeiinspektion Hof auf Anfrage mitteilte. Die Verletzungen seien zwar schwerer, aber nicht lebensbedrohlich. Weitere Menschen kamen nicht zu Schaden.
Offenbar wurde der Unfall durch ein medizinisches Problem ausgelöst. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 15.000 Euro.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.