Küps
Verkehrsunfall

Totalschaden: Autofahrer stoßen in Küps frontal zusammen

Ein 33-jähriger Autofahrer kam in Küps bei Hof auf die Gegenfahrspur und stieß hierbei mit einem entgegenkommenden Auto frontal zusammen.
Artikel einbetten
Beide Unfallbeteiligten wurden im Anschluss ins Krankenhaus verbracht. Symbolbild: Ronald Rinklef
Beide Unfallbeteiligten wurden im Anschluss ins Krankenhaus verbracht. Symbolbild: Ronald Rinklef
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es laut Polizeibericht am Mittwochvormittag auf der Kreisstraße von Küps nach Burkersdorf im Landkreis Hof. Ein 33-jähriger Autofahrer kam in einer Linkskurve aus nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrspur und stieß hierbei mit einem entgegenkommenden Auto frontal zusammen.


Mit Rettungsschere befreit

Die 63-jährige Fahrerin wurde hierbei in ihrem Auto eingeklemmt und musste mittels Rettungsschere von der Feuerwehr Küps befreit werden. Beide Unfallbeteiligten wurden im Anschluss ins Krankenhaus verbracht. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Straße zwischen Küps und Burkersdorf war für eine Dauer von etwa 1,5 Stunden voll gesperrt.
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren