Selb
Polizeikontrolle

Selb: Drogenfahrt mit Sprengstoff im Gepäck

Bei der Kontrolle eines 26 Jahre alten Autofahrers in Selb hat die Polizei auch Sprengstoff gefunden. Der Mann stand unter dem Einfluss von Drogen.
Artikel einbetten
Bei einer Kontrolle haben Polizisten bei einem Autofahrer in Selb den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt. Außerdem fanden sie im Auto Sprengstoff und eine scharfe Patrone. Symbolbild: Patrick Seeger/ dpa
Bei einer Kontrolle haben Polizisten bei einem Autofahrer in Selb den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt. Außerdem fanden sie im Auto Sprengstoff und eine scharfe Patrone. Symbolbild: Patrick Seeger/ dpa
Am Montagvormittag ist ein 26 Jahre alter Autofahrer von der Polizei kontrolliert worden. Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und räumte den Konsum auch ein, teilte die Polizei mit.

Bei der Durchsuchung seines Fahrzeugs kamen dann auch noch verbotene Sprengkörper sowie eine scharfe Patrone vom Kaliber 7,62 zum Vorschein für die der Mann jedoch keine Erlaubnis besitzt. Gegen ihn werden nun Strafanzeigen wegen mehrerer Delikte eingeleitet.
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.