Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Kontrolle

Hof: Polizei stoppt rosafarbenen Hasen auf Fahrrad

Einen ungewöhnlichen Verkehrsteilnehmer hat die Polizei im oberfränkischen Hof aus dem Verkehr gezogen.
Die Polizei hat einen Radfahrer im Hasenkostüm angehalten. Symbolfoto: pexels.com
 
von DPA
Nach Angaben der Polizei war Streifenbeamten am frühen Samstag ein Radfahrer aufgefallen, der in einem rosafarbenen Hasenkostüm unterwegs war.

Bei der Kontrolle bemerkten die Polizisten Alkoholgeruch bei dem 19-Jährigen. Der Atemalkoholtest ergab 0,85 Promille, woraufhin der radelnde Hase sein Gefährt abstellen musste. Nun muss sich der Nachtschwärmer auf eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr einstellen.

zum Thema "Kurioses"

Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.