Gattendorf
Zeugenaufruf

Auto auf Pendlerparkplatz bei Gattendorf brennt aus

Nach einem Fahrzeugbrand auf einem Pendlerparkplatz bei Gattendorf an der B173 sucht die Polizei Zeugen.
Artikel einbetten
Etwa 1.000 Euro Sachschaden entstanden am frühen Samstagmorgen bei dem Brand eines Ford auf einem Parkplatz an der Bundesstraße B173 bei Gattendorf. Das berichtet die Polizei.

Ein Verkehrsteilnehmer entdeckte, kurz nach 4.15 Uhr, das im Vollbrand stehende Auto auf dem Pendlerparkplatz an der B73, nahe der Autobahn A93, Anschlussstelle Hof-Ost, und wählte den Notruf. Obwohl die Feuerwehreinsatzkräfte schnell vor Ort waren, wurde der Ford mit tschechischer Zulassung durch die Flammen völlig zerstört.


Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen:

Wer hat am Samstag, insbesondere in den Morgenstunden um zirka 4 Uhr, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge auf dem Pendlerparkplatz an der B173 bei Gattendorf, nahe der A93, Anschlussstelle Hof-Ost, gesehen?
Wer kann Angaben machen, ob die Fensterscheiben des älteren Ford Mondeo mit tschechischen Kennzeichen bereits vor Samstagmorgen beschädigt waren?

Hinweise nimmt die Kripo Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 entgegen.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren