Haßfurt
Eishockey-Landesliga

ESC-Start am 8. Oktober, Derby am 1. Dezember

Die Termine des ESC Haßfurt für die kommende Saison in der Eishockey-Landesliga und in der Vorbereitung stehen nun fest.
Artikel einbetten Artikel drucken
David Franek (rechts) und seine Haßfurter Mannschaftskameraden starten am 1. Oktober in die Landesliga-Saison.
David Franek (rechts) und seine Haßfurter Mannschaftskameraden starten am 1. Oktober in die Landesliga-Saison.
Den 1. Dezember können sich Eishockeybegeisterte in der Region ganz dick im Kalender anstreichen: An diesem Freitagabend steigt um 19.30 Uhr im Haßfurter Eisstadion das erste der beiden Derbys zwischen den "Hawks" des ESC und den Schweinfurter "Mighty Dogs" in der Saison 2017/18. Dies wurde auf der Ligentagung festgelegt. Die Schweinfurter haben übrigens Jan Slivka vom ESC zurückgeholt.

Die Saison der nur noch zwei Landesligen des Bayerischen Eissportverbandes (BEV) beginnt für die Haßfurter mit ihrem Trainer Martin Reichert allerdings bereits am Sonntag, 8. Oktober. Wie schon im Vorjahr ist dann in der Gruppe 1 der EC Bad Kissingen zu Gast im Stadion am großen Anger. Insgesamt bestreiten die "Hawks" bis zum Beginn der Auf- beziehungsweise Abstiegsrunde Mitte Januar 22 Pflichtspiele.

Zum ihrem ersten von sieben Vorbereitungspartien empfangen die "Hawks" am Freitag, 8. September, die "Ice Dogs" des EV Pegnitz, denen in der Saison 2014/15 der Aufstieg in die Bayernliga gelang und die sich mittlerweile in dieser Spielklasse etabliert haben. Weitere Gegner in der Vorbereitung sind die Regionalligisten EC Eppelheim (10. September), EC Lauterbach (15. September), EG Diez-Limburg (24. September) sowie zum Abschluss am 1. Oktober der EHC Bayreuth 1b. Nachstehend die Haßfurter Termine.


Die Saisonvorbereitung

Freitag, 8. September:
ESC Haßfurt - EV Pegnitz (19.30 Uhr)
Sonntag, 10. September:
ESC Haßfurt - EC Eppelheim (18.30 Uhr)
Freitag, 15. September
ESC Haßfurt - EC Lauterbach (19.30 Uhr)
Sonntag, 17. September:
EC Lauterbach - ESC Haßfurt (18.00)
Sonntag, 24. September:
ESC Haßfurt - Limburg/Diez (18.30 Uhr)
Freitag, 29. September:
EC Eppelheim - ESC Haßfurt (20 Uhr)
Sonntag, 1. Oktober:
ESC Haßfurt - EHC Bayreuth 1b (18.30 Uhr)


Die Landesligaspiele

Sonntag, 8. Oktober:
ESC Haßfurt - EC Bad Kissingen (18.30 Uhr)
Sonntag, 15. Oktober:
SE Freising - ESC Haßfurt (18 Uhr)
Freitag, 20. Oktober:
VER Selb 1b - ESC Haßfurt (20 Uhr)
Sonntag, 22. Oktober:
ESC Haßfurt - ESV Burgau (18.30 Uhr)
Freitag, 27. Oktober:
VfE Ulm/Neu-Ulm - ESC Haßfurt (20 Uhr)
Sonntag, 29. Oktober:
ESC Haßfurt - EHC Straubing (18.30)
Freitag, 3. November:
ESC Haßfurt - EV Dingolfing (19.30 Uhr)
Sonntag, 5. November:
ESC Vilshofen - ESC Haßfurt (17.15 Uhr)
Freitag, 10. November:
ESC Haßfurt - ERSC Amberg (19.30 Uhr)
Samstag, 11. November:
EHC Straubing - ESC Haßfurt (20 Uhr)
Sonntag, 19. November:
ESV Burgau - ESC Haßfurt (18 Uhr)
Freitag, 24. November:
EC Bad Kissingen - ESC Haßfurt (20 Uhr)
Sonntag, 26. November:
ESC Haßfurt - EHC Königsbrunn (18.30 Uhr)
Freitag, 1. Dezember:
ESC Haßfurt - ERV Schweinfurt (19.30 Uhr)
Freitag, 8. Dezember:
ESC Haßfurt - VER Selb 1b (19.30 Uhr)
Sonntag, 10. Dezember:
EHC Königsbrunn - ESC Haßfurt (18 Uhr)
Sonntag, 17. Dezember:
ESC Haßfurt - VfE Ulm/Neu-Ulm (18.30 Uhr)
Freitag, 22. Dezember:
ERSC Amberg - ESC Haßfurt (20 Uhr)
Dienstag, 26. Dezember:
ESC Haßfurt - ESC Vilshofen (18.30 Uhr)
Samstag, 30. Dezember:
EV Dingolfing - ESC Haßfurt (18 Uhr)
Freitag, 5. Januar 2018:
ERV Schweinfurt - ESC Haßfurt (20 Uhr)
Sonntag, 7. Januar 2018:
ESC Haßfurt - SE Freising (18.30 Uhr)
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren