Ebern
Dart

Daniel Schneider holt Vereinsmeistertitel

Daniel Schneider heißt der neue Dart-Vereinsmeister des DC Gipsy Ebern. Knapp 20 Starter traten zu den Titelkämpfen an.
Artikel einbetten Artikel drucken
Die  Erstplatzierten  der Vereinsmeisterschaft im Einzel beim DC Gipsy Ebern,  von links  Sieger  Daniel Schneider, Bianca Dreßel und Ronny Grimm
Die Erstplatzierten der Vereinsmeisterschaft im Einzel beim DC Gipsy Ebern, von links Sieger Daniel Schneider, Bianca Dreßel und Ronny Grimm
In der Zeit zwischen den Jahren bildeten die Vereinsmeisterschaften des DC Gipsy Ebern noch einmal einen Höhepunkt im Vereinslebens des Jahres 2017. Knapp 20 Darter hatten sich im Vereinsheim eingefunden, um die Besten zu ermitteln. Favorit Daniel Schneider setzte sich durch.
Die Titelkämpfe wurden zunächst in vier Gruppen gespielt, wobei jeweils die drei Erstplatzierten in den Pools weiterkamen. Danach ging es in einem Doppel-K.o.-System weiter. Im Halbfinale musste sich die an diesem Tag stärkste Dame, Bianca Dreßel, gegen den letztjährigen Vizemeister Ronny Grimm in einer packenden Begegnung knapp mit 1:2 geschlagen geben.
Dieser traf im Endspiel auf den "heiß gehandelten" Titelanwärter Daniel Schneider. In einem recht einseitigen Match setzte sich Schneider deutlich mit 4:0 durch und erspielte sich damit seine erste Vereinsmeisterschaft.
Als nächstes folgt zum Jahresauftakt 2018 am Samstag, 6. Januar, ab 13 Uhr das beliebte Dreikönigsturnier, das sich mittlerweile zu einem Anziehungspunkt weit über die Grenzen Frankens hinaus entwickelt hat. Auch heuer werden wieder die Darter aus dem hessischen Rodgau erwartet, mit denen der DC Gipsy seit Jahren eine gute Freundschaft pflegt.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren