Neubrunn
Unfall

Landkreis Haßberge: 19-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Ein junger Autofahrer ist bei Neubrunn aus Unachtsamkeit ins Schleudern geraten und hat sich mit seinem Auto überschlagen.
Artikel einbetten Artikel drucken
Unfall im Kreis Haßberge: Ein 19-jähriger Autofahrer wurde verletzt. Foto: NEWS5 / Merzbach
Unfall im Kreis Haßberge: Ein 19-jähriger Autofahrer wurde verletzt. Foto: NEWS5 / Merzbach
Ein 19-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Landkreis Haßberge geriet am Mittwochnachmittag aus Unachtsamkeit mit seinem Auto ins Schleudern. Danach überschlug sich das Fahrzeug und blieb seitlich auf der Kreisstraße von Neubrunn in Richtung Ebelsbach liegen.

Der Fahrer konnte sich selbst befreien und erlitt nur leichte Verletzungen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 7000 Euro am Pkw, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr aus Neubrunn übernahm die Verkehrsreglung vor Ort.
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.