Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Haßberge

Der große Gemeinschaftschor beim letzten Regionalkirchenmusiktag in der Heilig-Geist-Kirche in Schweinfurt 2011  Foto: privat

Chorfest

21 Klangkörper erheben Stimmen

LKR Haßberge Am Sonntag, 18.Oktober findet der Regionalkirchenmusiktag mit 21 Chören aus der ganzen Region Schweinfurt/Haßberge in der Ritterkapelle in Haßfurt statt.  artikel-link

Das ist Kadiatu  Foto: privat

Solidarität

Realschüler helfen in Afrika

Haßfurt Jugendliche aus Haßfurt und den umliegenden Orten verzichten auf die Rückerstattung aus ihrer Abschlussfeier und verwenden das Geld für die neunjährige Kadiatu in Sierra Leone. Das Mädchen kann damit weiterhin die Schule besuchen.  artikel-link

Justiz

"Querulant" oder "Dorfsheriff"?

Haßfurt Wegen Verleumdung und Nötigung musste sich ein Rentner vor dem Amtsgericht in Haßfurt verantworten. Der 75-Jährige mit dem Ruf eines Dauer-Nörglers hatte einen Unfall provoziert und die Feuerwehr in Misskredit gebracht.  artikel-link

Der Tagessieger: der schwarze Shih Tzu-Rüde "Sisco of the Chinatown" aus der Zucht von Petra Paulus aus Rentweinsdorf mit seinem Pokal.

Bayernsieger

Der kleine "Sisco" holt den Pokal

Ebern Bei der Ausstellung des Clubs der Kleinhunde (CdK) Ebern in Gerach stielt "Sisco of the Chinatown" den vierbeinigen Konkurrenten die Schau. 45 vornehmlich kleine Hundestellen sich dem Wettbewerb.  artikel-link

Die Turnhalle am Dürerweg in Haßfurt wird Domizil für weitere 50 Flüchtlinge.  Foto: Archiv

Migration

Weitere 50 Flüchtlinge kommen

LKR Haßberge Der Landkreis Haßberge erwartet im Rahmen der "Notfallplanung Asyl" am Montag, 28. September, einen weiteren Bus mit 50 Flüchtlingen. Untergebracht werden die Asylbewerber wieder in der Turnhalle am Dürerweg in Haßfurt.  artikel-link

Thomas Kastura Foto: Archiv

Krimi-Rallye

Mord steht auf dem Speiseplan

Zeil am Main Volkshochschule und Stadtbibliothek Zeil bieten Feinstes auf dem Präsentierteller. Demnächst zu Gast sind die drfei Krimi-Größen Thomas Kastura, Günther Huth sowie Josef Rauch. Dann verbinden sich die fränkischen Lande.  artikel-link

Katja Ebstein, am 9. März 70 Jahre geworden, spielt ihre Karte als ausdrucksstarke Sängerin voll aus. Am Freitag, 18. September, ist sie zu Gast in der Haßfurter Stadthalle. Foto: privat

Konzert

Schlagerstar Katja Epstein kommt

Haßfurt Die Berliner Sängerin Katja Ebstein tritt mit ihrem Programm "Na und ... wir leben noch" in Haßfurt in der Stadthalle auf. Bekannt ist die einstige Schlagersängerin von ihren Streifzügen über die Insel Amrum.  artikel-link

Der "Amadeus-Chor" verspricht für sein Konzert in Königsberg einen faszinierenden Ausflug in die Musikwelt Frankreichs abseits der ausgetretenen Pfade. Foto: privat

Konzert

Bogen über Jahrhunderte

Königsberg in Bayern Die Vielfalt französischer Musik will der "Amadeus-Chor" bei einem Konzert am Sonntag, 20. September, in Königsberg präsentieren. An der Orgel sitzt Dekanatskantor Matthias Göttemann.  artikel-link

Das Bezirksjugend-Sinfonieorchester Unterfranken erntete für seien Auftritt in Zeil frenetischen Applaus.  Foto: René Ruprecht

Konzert

Jugend zeigt ihre beste Saite

Zeil am Main Mit Werken von Sibelius, Mozart und Elgar präsentierte sich das Bezirksjugend-Sinfonieorchester Unterfranken unter der Leitung von Hermann Freibott in Zeil. Das Publikum war von der Leistung der 45 Musiker hellauf begeistert.  artikel-link

Provinzial Pater Josef Grünner (Zweiter von links) stellte Direktor Alfons Blüml, Pater Michael Stutzig und Schulleiterin Johanna Brünker (von links) als neues Dreigestirn vor.  Foto: Gerhard Schmidt

Wechsel

Neues Dreigestirn in Pfaffendorf

Pfaffendorf Im Jugendhilfezentrum der Salesianer wurden Pater Alfons Blüml als neuer Direktor, Johanna Brünker als neue Leiterin der Dominikus-Savio-Schule und Pater Michael Stutzig als Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft vor.  artikel-link

Musik und Lieder verstehen wohl amme Menschen. Die Begegnung der Sander Senioren mit den syrischen Flüchtlingen, die im Dorf untergebracht sind, verlief recht herzlich. Foto: Gerhard Zösch

Miteinander

Senioren und Syrer feiern

Sand am Main In Sand beging man eine etwas andere Marienfeier im Schützenhaus. Mit den gegenwärtig im Dorf untergebrachten Flüchtlingen klappte die Verständigung über Gesten und das Herz. Alle hatten ihre Freude dabei.  artikel-link

Das macht schon was her: Blick von der Bernhauser Straße auf das neue Knetzgauer AWO-Seniorenzentrum Fotos: Christiane Reuther

Richtfest

Senioren rücken ins Zentrum

Knetzgau Am Awo-Seniorenzentrum in Knetzgau sind die Zimmerleute und Dachdecker mit ihrer Arbeit fertig. Mitten im Ort, neben der Schule, entsteht Lebensraum für bis zu 88 alte Menschen. Sie sollen einen Alltag "wie zu Hause" erleben.  artikel-link

von Reuther, Christiane

Neue inFranken.de-App!

Gestalten Sie jetzt mit uns die neue inFranken.de-App. Ab sofort können Sie sich als Testuser für die neue App anmelden. Wir stellen Ihnen dann exklusiv vor Einführung einen Zugang zur Verfügung.  artikel-link

Neue inFranken.de-App!

Gestalten Sie jetzt mit uns die neue inFranken.de-App. Ab sofort können Sie sich als exklusiver Testuser für die neue App anmelden! Wir stellen Ihnen dann exklusiv vor Einführung einen Zugang zur Verfügung.  artikel-link

Seite : 1 | 2 | 3 | .... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 (14 Seiten)